Lesung: „Aufbruch ohne Pfefferspray“

Die ehemalige Simyoga-Schülerin Britta Düsterhus liest für Euch aus ihrem gerade erschienenen Buch „Aufbruch ohne Pfefferspray“. 

Britta lebte und arbeitete bis 2015 in Münster, als sie in eine tiefe Sinnkrise geriet. Innerhalb von einem Jahr ließ sie sich scheiden, kündigte ihren sicheren Job als Wirtschaftsingenieurin, gab ihre Wohnung auf und machte sich – buchstäblich – auf ihren ganz eigenen Weg: Sie packte ihren Rucksack, schloss die Haustür hinter sich und lief einfach los, ohne ein örtliches Ziel zu haben. 
Dieser Weg veränderte ihr Leben – sanft aber nachhaltig. 

Wie es zu ihrem Aufbruch kam und was sie auf ihrem Weg erlebte, erfahrt ihr 

am 05.12.20 um 17:30 Uhr bei uns im Simyoga-Studio. 

Wir freuen uns auf euch!

Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber du kannst lernen, sie zu surfen

Niemals hätte ich gedacht, dass durch soziale Distanz und Online-Yoga eine solche Nähe entstehen kann. 
So sehr ich auch die Stunden mit euch im Simyoga-Studio vermisse, so dankbar bin ich auch, dass wir die Möglichkeit haben, in Online-Live-Sessions weiterhin gemeinsam zu schwitzen und inne zu halten. 
Weiterlesen ...

ACHTUNG - Simyoga macht Sommerferien

Wir schließen das Studio vom
27.07. bis zum 09.08.

Liebe Simyogis,

endlich darf es weitergehen! Das Land NRW hat entschieden, dass wir ab dem 11.05. wieder öffnen dürfen.

Aber wie ihr euch vorstellen könnt, geht das nicht einfach so ohne Weiteres. Wir werden dabei Einiges beachten und umstellen müssen.

Weiterlesen ...

ACHTUNG - ab 17.3.20 ist die Yoga-Schule geschlossen

ACHTUNG: Aufgrund der Landesvorgabe bleibt die Yoga-Schule ab 17.3.20 bis (vorraussichtlich) zum 19.4.20 geschlossen.

Wir werden Euch in Kürze die Möglichkeit geben, die Kurse online (über Google Meet) zu besuchen.

Damit wir das sinnvoll planen können, meldet Euch bei Interesse bitte zeitnah unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!